Das Eröffnungsfestival

Den Auftakt zum großen Bauhaus-Jahr 2019 bildet ein großes Eröffnungsfestival in Berlin. Internationale Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Tanz, Theater und Musik widmen sich eine Woche lang gegenwärtigen Themen vor dem Hintergrund performativer Fragestellungen des Bauhauses.

Artifical Rome / Interactive Media Foundation

360° Bauhaus

Anlässlich des Bauhausjubiläums haben das Berliner Kreativ-Studio Interactive Media Foundation und Filmtank das Projekt BAUHAUS SPIRIT entwickelt. Teile des crossmedialen Projektes werden im Januar 2019 auf dem Eröffnungsfestival von 100 jahre bauhaus zu sehen sein. Wir haben uns mit der Direktorin der Interactive Media Foundation, Diana Schniedermeier, über den Geist des Bauhauses in der Zeit virtueller Realitäten unterhalten.

Stan Hema

„Bauhaus bringt uns immer noch auf die richtige Spur“

Den Auftakt zum großen Bauhaus-Jahr 2019 bildet ein großes Eröffnungsfestival vom 16. bis 24. Januar 2019 in Berlin. Internationale Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Tanz, Theater und Musik widmen sich eine Woche lang gegenwärtigen Themen vor dem Hintergrund performativer Fragestellungen des Bauhauses. Bettina Wagner-Bergelt, die Kuratorin des Festivals, über eine facettenreiche Feier des bauhaus now.

Luis Alberto Rodriguez

Ein Interview mit Richard Siegal

Das Eröffnungsfestival 100 jahre bauhaus vom 16. bis 24. Januar 2019 in der Berliner Akademie der Künste bildet den Auftakt der bundesweiten Feierlichkeiten zum 100-jährigen Gründungsjubiläum des Bauhauses. Richard Siegal wird sein Stück TXTORRENT zu Uraufführung bringen.

Jörg Steinmetz

Ein Gespräch mit Michael Wollny

Das Eröffnungsfestival 100 jahre bauhaus vom 16. bis 24. Januar 2019 in der Berliner Akademie der Künste bildet den Auftakt der bundesweiten Feierlichkeiten zum 100-jährigen Gründungsjubiläum des Bauhauses. Michael Wollny wird den Auftakt musikalisch begleiten.

Im Vorfeld sprach Oliver Uschmann mit Michael Wollny über den Schaffensprozess für die Musik zu Bauhaus 100, die Freiheit des Jazz und das Wesen wahrhaft beseelter Kunst.

bauhaus agenten, Foto: Friederike Holländer

Raum-Bilder der Zukunft

Die Bauhaus Agenten auf dem Eröffnungsfestival

Wenn sich am 16. Januar 2019 die Tore des Eröffnungsfestivals öffnen, wird auch das Bauhaus Agenten Programm seinen Auftritt haben. Über die gesamte Festivallaufzeit werden an vier Stationen in der Berliner Akademie der Künste filmische Projektdokumentationen, Hörstücke und eine künstlerische Arbeit zum Themenkreis  Raum – Bühne – Bewegung – Licht gezeigt.

Das Eröffnungsfestival in den Medien

Das Bauhaus feiert sein 100-jähriges Bestehen. Nationale wie internationale Medien werfen mit einer vielfältigen und spannenden Berichterstattung den Blick zurück in die Geschichte bis hin zu topaktuellen Ereignissen. Und befragen damit gleichzeitig, wie aktuell das Bauhaus auch in Zukunft sein kann.
Hier eine Auswahl für Sie.

#GrandTourDerModerne

Wir laden dazu ein, unter #GrandTourDerModerne Bilder und Statements zu aktuellen Themen, Fragestellungen und Veranstaltungen rund um die Grand Tour der Moderne mit der Welt zu teilen. Was gerade gepostet und getwittert wird, ist hier zu sehen.

Mehr erfahren
pixabay.com (Photo: geralt) lizenziert unter CC0 (https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de)