Der Retter des Bauhaus-Hotels

ZDF | veröffentlicht am 5.7.2019

In Probstzella im Schiefergebirge steht das Bauhaus-Hotel "Haus des Volkes", das größte Bauhausensenble Thüringens. Unternehmer Dieter Nagel und seine Frau Antje haben es im Jahr 2003 für 28.000 Euro von der Treuhand ersteigert.

Zum Video
Tillmann Franzen, tillmannfranzen.com © VG Bild-Kunst Bonn
Thüringen, Probzella, Haus des Volkes (1926-1936), Architekt: Alfred Arndt