Publikationen von bauhaus100

Unter dem Motto „Die Welt neu denken“ lädt Sie der Bauhaus Verbund 2019 zum 100. Gründungsjubiläum dazu ein, das Bauhaus und die Moderne neu zu entdecken.
Hier finden Sie von 100 jahre bauhaus und der Bauhaus Kooperation Berlin Dessau Weimar herausgegebene Bücher, Flyer, Broschüren und das Magazin bauhaus now.

Alles Bauhaus?

Mia und Lucas Rosenstein freuen sich über eine Einladung zum Geburtstag ihres Großvaters nach Chicago. Beim Stöbern in seiner Wohnung entdecken die Kinder einen alten Koffer mit merkwürdigen Utensilien. Zu jedem einzelnen Gegenstand erzählt ihnen der Großvater eine interessante Episode, die gleichzeitig mit ihrer eigenen Familiengeschichte verknüpft ist. Sie sind ein Teil der faszinierenden Welt des Bauhauses.

Bauhaus 100 Orte der Moderne

Deutschland ist reich an herausragenden Zeugnissen moderner Architektur. Das Bauhaus war von Anfang an prägender Teil der Entwicklung des „Neuen Bauens“ im 20. Jahrhundert. Unser Verständnis von Leben, Arbeiten, Lernen und Wohnen ist nachhaltig davon beeinflusst. Dieses Reisebuch der Bauhaus Kooperation Berlin Dessau Weimar stellt mehr als einhundert beispielhafte Bauwerke aus der Zeit von 1900 bis heute vor und lädt ein, die historischen und architektonischen Orte des Neuen Bauens in allen Bundesländern neu zu erleben.

bauhaus imaginista. Die globale Rezeption bis heute

Diese Publikation verfolgt die internationale Wirkungs- und Rezeptionsgeschichte von Praxis und Pädagogik des Bauhaus vor dem Hintergrund großer geopolitischer Veränderungen im 20. Jahrhundert. Der Fokus liegt auf dem wechselseitigen Dialog und dem Austausch des Bauhaus, seiner Studierenden und Lehrenden mit außereuropäischen Modernen, unter anderem in Indien, Japan, China, Russland, Brasilien und den USA.

bauhaus now #1

Ist Moderne eine Haltung?
Am 15. November 2017 erschien das offizielle Magazin zum Bauhaus Jubiläum 2019 im internationalen Zeitschriftenhandel. Die erste Ausgabe von „bauhaus now“ widmet sich der Moderne als Haltung und nicht als Stil.

bauhaus now #2

Wo findet Zukunft Stadt?
Am 16. Mai 2018 erschien die zweite Ausgabe von „bauhaus now“, dem offiziellen Magazin des Bauhaus-Verbunds. Der Fokus liegt dieses Mal im Bereich Architektur und Stadtplanung.

bauhaus now #3

Vom Bauhaus zu einer Schule der Schulen?
Am 14. November erscheint die dritte Ausgabe von „bauhaus now“, dem offiziellen Magazin des Bauhaus-Verbunds. Der Fokus liegt dieses Mal in den Bereichen Performance und Pädagogik.

Die Welt neu denken

Flyer – Eine reduzierte Formensprache, ein radikaler Bruch mit Traditionen und ein neues befreites Lebensgefühl: Mit dem Bauhaus verbinden sich große Ideen und gewagte Experi- mente in Kunst, Architektur und Design. Obwohl die Hochschule für Gestaltung nur 14 Jahre existierte, wirkt sie international bis in die Gegenwart.

Ein Reiseplaner

Ob man das Bauhaus im Westen oder die Moderne im Süden bereisen möchte: Der Reiseplaner 100 jahre bauhaus stellt eine Auswahl herausragender Orte des Bauhauses und der Moderne sowie passende Tourenvorschläge vor.

Foto: Stan Hema, 2018

Foto-App

Die Welt sieht Bauhaus mit I See Bauhaus
Fotos aufnehmen und bearbeiten – Mit der neuen Foto-App I See Bauhaus wirst Du Teil des großen Jubiläums 100 jahre bauhaus.

Grand Tour der Moderne

Flyer – Das Bauhaus findet man nur in Berlin, Dessau oder Weimar? Keineswegs! In ganz Deutschland gibt es herausragende Orte des Bauhauses und der Moderne – wegweisende Architektur, die unser Verständnis von Leben, Arbeiten, Lernen und Wohnen nachhaltig geprägt hat.

Jubiläumskalender 2019

Der Jubiläumskalender bietet einen kompakten Überblick über alle Ausstellungen und Veranstaltungen im Jubiläumsjahr.

#GrandTourDerModerne

Wir laden dazu ein, unter #GrandTourDerModerne Bilder und Statements zu aktuellen Themen, Fragestellungen und Veranstaltungen rund um die Grand Tour der Moderne mit der Welt zu teilen. Was gerade gepostet und getwittert wird, ist hier zu sehen.

Mehr erfahren
pixabay.com (Photo: geralt) lizenziert unter CC0 (https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de)