Text

Der moderne Blick – the modern view
Stiftung Haus Schminke

Der moderne Blick – the modern view präsentiert insgesamt 20 Gebäude der 1920er und 30er Jahre in Sachsen. Das Buch konzentriert sich dabei auf das Erzählen. Im Vordergrund stehen Bauherren, Architekten und die Menschen, deren Geschichten untrennbar mit den Häusern verbunden sind.
Wir sind der Meinung, dass man die modernen Ideen hinter den Gebäuden mit diesen Geschichten besonders gut erzählen kann. Die vorgestellten Wohnhäuser, Kinos, Kirchen, Fabriken und Schulen befinden sich nicht nur in Sachsens Großstädten. Auch auf dem Land überraschen kühne Konstruktionen und durchdachtes Design.
Dieses Buch wird durch eine App ergänzt: Betrachtet man einzelne Fotos durch das Smartphone oder Tablet, wachsen sie dreidimensional aus den Seiten heraus. Auf diese Weise entsteht ein interaktives Kunstbuch, das auf Fachjargon verzichtet und dafür Bilder sprechen lässt. Um auch Ihr Exemplar zum Leben zu erwecken benötigen Sie die zugehörige App: “Der moderne Blick”. Diese finden Sie in allen üblichen App-Stores oder auf www.dermoderneblick.de