Walter Gropius und die Fabrik der Moderne

TV | GreCon Germany vom 23.05.2013

Das durch Walter Gropius 1911 errichtete Fagus-Werk in Alfeld gilt als Ursprungsbau der Moderne. Mit seiner repräsentativen Sachlichkeit und dem großflächigen Gebrauch von Glas war das Gebäude auch Ausdruck eines neuen unternehmerischen Selbstbewusstseins und einer modernen Werbestrategie. Die Fabrikanlage ist seit 1946 eingetragenes Baudenkmal, wurde aufwendig restauriert und steht Besuchern zur Besichtigung offen.