Walter Gropius. International Architecture

Bauhausbücher 1in Englisch
Herausgegeben von Walter Gropius, László Moholy-Nagy (Original)
Lars Müller (Faksimile) in Zusammenarbeit mit Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung, Berlin


In seinem sogenannten „Bilderbuch moderner Baukunst“ bietet Gropius zum Auftakt der Bauhausbücher einen Überblick über das aktuelle internationale Architekturschaffen. Ein Vorwort des Verfassers geht kurz aber detailliert auf die Leitgedanken ein, die die Avantgarde in allen Ländern vereinen. Auf diese Stellungnahme folgt ein umfangreicher Bildteil mit Baubeispielen aus aller Welt. Laut Gropius sind diese Abbildungen Zeugnisse der „Entwicklung eines einheitlichen Weltbildes“, das sich der ehemaligen Rolle der Architektur entledigt und sich in einer neuen Formensprache ausdrückt.

Der Band ermöglicht einen Blick über den Tellerrand der deutschen Architekturgeschichte, indem er die Errungenschaften des Bauhauses in einen internationalen Kontext setzt und seinen Reformgedanken illustrativ dokumentiert und festhält.

Diese englische Übersetzung erscheint in der Gestaltung der deutschen Erstausgabe von 1925 und mit separatem Kommentar.


Bauhausbücher 1
2019, Lars Müller Publishers
108 Seiten, 100 Abb., Reprint, Hardcover
Englisch
ISBN: 978-3-03778-584-3