Was ist das Bauhaus?

Kinder entdecken das Bauhaus Dessau
Stiftung Bauhaus Dessau (Hg.), Ingolf Kern, Christine Rösch und Jutta Stein


Was ist das Bauhaus? wurde von der Stiftung Buchkunst in die Shortlist ''Die schönsten deutschen Bücher 2015'' gewählt.

Vieles mutet seltsam an in dem eckigen Bau in Dessau, der sich Bauhaus nennt. Heizkörper hängen wie Gemälde an den Wänden, Fenster öffnen per Kettenantrieb. Hinter jeder Konstruktion und jedem Möbelstück verbirgt sich ein brillanter Einfall der berühmten Bauhaus-Künstler. Was Kinder am Bauhaus und seiner Architektur interessiert, spiegelt sich in diesem Buch: 50 Fragen, 50 Antworten und viele Illustrationen machen schlau und bringen Kindern die berühmte Kunst-, Design- und Architekturschule näher. Dieses Buch ist ein schönes, unterhaltsames und auch lehrreiches Geschenk für Kinder ab sechs Jahren. Auch Erwachsene können hier Wissenslücken in punkto Bauhaus-Stil, Bauhaus-Möbel und Bauhaus-Design schließen. Und wer vor seinem Besuch in der Gropius-Stadt gut vorbereitet sein will, findet in diesem Band Erklärungen zur Bauhaus-Bühne, Wissenswertes zum Thema Bauhaus-Balkone, zum berühmten Spielzeug in Bauhaus-Farben oder den tollen Bauhaus-Festen; aber auch Antworten auf praktische Fragen wie Wer musste denn die Fenster putzen? sind auch enthalten.


Ab 6 Jahren
19.12.2014, Verlagsgruppe Seemann Henschel
56 Seiten, 48 farbige Illustrationen, fester Einband
ISBN 978-3-86502-351-3

Stiftung Bauhaus Dessau (Hg.)
Was ist das Bauhaus?, Cover